Deutsch English
Alphabetischer Index
Array-Funktionen
CGI-Funktionen
Datentypen
Datums/Uhrzeit-Funktionen
Debugging
Operatoren
Ramtext-Funktionen
Selektion
Socket-Funktionen
Sonstige-Funktionen
  • choice()
  • dat2dbf()
  • dbf2dat()
  • execmacro()
  • getsession()
  • 'GETSESSIONIDENT'
  • md5_str()
  • nloop()
  • note()
  • note_a()
  • note_b()
  • note_i()
  • paramstr()
  • todbf()
  • xwert()
    Sprachelemente
    Statistik-Funktionen
    Stream-Funktionen
    String-Funktionen
    System-Funktionen
    Tabellen-Funktionen
    Text-Funktionen
    Volltext-Funktionen
    Zahlen-Funktionen
    Home    Überblick    Suche    Impressum    Kontakt    Mitglieder
    Themenkomplex Sonstige-Funktionen
    Funktion choice()
    Kurz Einen Wert aus einer Liste auswählen
    Syntax Choice(Zahl: INTEGER;Ausdruck1,Ausdruck2,..., AusdruckN): Real/String
    Parameter
    Ergebnis Die Funktion liefert den Zahl-ten Ausdruck zurück. Wenn Zahl nicht im Bereich von 1..N liegt, liefert die Funktion als Ergebnis immer den letzten Ausdruck AusdruckN. Je nach Typ des Ausdrucks liefert die Funktion entweder einen String oder einen Zahltyp zurück.
    Siehe auch:
    Beschreibung Erst wird der numerische Ausdruck Zahl berechnet (ergibt n). Im Anschluß daran wird der n-te Ausdruck berechnet und als Ergebnis dieser Funktion zurückgeliefert. Falls kein n-ter Ausdruck vorhanden ist, wird der letzte Ausdruck der Reihe berechnet.

    Beispiel

    Choice(x,"eins","zwei","drei") -> "eins" für x = 1
    -> "zwei" für x = 2
    -> "drei" in allen anderen Fällen
    Choice(5,"eins","zwei","drei") -> "drei"

    Sehr praktisch ist diese Funktion beispielsweise bei der Auswertung von Auswahlfeldem. Intern haben Auswahlfelder den Wert 0, wenn sie ganz leer sind, ansonsten eine 1, wenn der erste Wert gewählt ist, eine 2 beim zweiten Wert usw. Im folgenden Beispiel ist "Geschlecht" ein Auswahlfeld mit den Konstanten "weiblich", "männlich" und "unbekannt".

    Choice(Geschlecht,"Sehr geehrte Frau "+$Name,"Sehr geehrter Herr "+$Name,"Sehr geehrte Damen und Herren")

    tdbengine chat
    irc.tdbengine.org
    #tdbengine

       Copyright © 2003-2004 tdb Software Service GmbH
       Alle rechte vorbehalten. / All rights reserved
       Letzte Änderung: 21.10.2004
    {Fehler für :execmacro{execmacro="sessionspy"}